Sehen Sie hier
die Rennberichte
unserer Fahrer
010898
News
Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer - die Mountainbike-Saison 2017 wurde in Lugano beendet
dummy100Clubfuchsmovesafischerelektrowurglerdentaltechnikobristseetal-caravan chC 5CUsers5CSTEFAN15CAppData5CLocal5CTemp5Cmsohtmlclip15C015Cclip image016vittoria

Lenzerheide

Rennbericht Schweizermeisterschaft 2013, von Yanic

 Als ich am Freitag mit meinem Vater die Strecke anschauen ging ,wurde die Freude auf das Rennen noch grösser ,da ich die Strecke super cool fand .Gerade nach dem Start ging es einen langes Stück bergauf ,wo ich am Rennen leiden musste ,aber dafür ein Paar Plätze gut machen konnte .Danach ging es in die Abfahrt ,die mir sehr gut gefiehl .Sie war nicht technisch ,aber hatte viele coole Sprünge und Wellen .Zwischendurch ging es wieder ein bischen bergauf.Im Zielbereich hatte man auch noch eine kleine Chanche ,Plätze gut zu machen ,da es einen kleinen Aufstieg hatte .

Am Samstag war es zum Glück schön Wetter .Ich hatte den Sart um 12:45 Uhr.Die ersten 100 Meter kam ich sehr gut voran ,was mir nach diesen 100 Metern jedoch nicht mehr so gut gelang.In der zweiten und dritten Runde gelang mir dies besser .In der dritten Runde hatte Michael Diethelm einen Defekt ,wobei er hinter mich zurückfiel.In der vierten und letzten Runde war mein Ziel Sandro Wüst noch zu überholen was mir im Aufstieg auch gelang ,doch kurz vor dem Singletrail konnte er mich noch übersprinten .Ich konnte an seinem Hinterrad dran bleiben ,doch überholen konnte ich ihn nicht mehr.Mit dem 24. Rang hatte ich mein Ziel in den top 25 zu sein erreicht.

Liebe Grüsse Yanic