Sehen Sie hier
die Rennberichte
unserer Fahrer
014699
News
Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer - die Mountainbike-Saison 2017 wurde in Lugano beendet
dummy100Clubfuchsmovesafischerelektrowurglerdentaltechnikobristseetal-caravan chC 5CUsers5CSTEFAN15CAppData5CLocal5CTemp5Cmsohtmlclip15C015Cclip image016vittoria

FAQ

1. Wie und wann werden die Rechnungen für die Mitgliederbeiträge verschickt?

a. In der Regel werden die Rechnungen im Frühling per Post verschickt. Es kann von den Mitgliedern gewünscht werden, dass die Rechnungen per Mail versendet werden, was wir begrüssen.

b. Die Vereinsbeiträge sind 30 Tage nach Rechnungsstellung zur Zahlung fällig.

 

2. Wie werden die Mitgliederbeiträge verteilt?

a. Gemäss Angaben der Mitglieder werden die Beiträge entweder dem Junioren-Team oder dem BMC-Team gutgeschrieben. Gönnerbeiträge werden anteilsmässig auf die Teams verteilt.

 
3. Wird das Geld noch anders verwendet?

a. Aus dem Geld werden die Kosten der GV, das Papier und die Couverts für die Versände der Rechnungen, Zahlungserinnerungen usw., das Porto, den Apéro in Gränichen, und die Gebühren der Post für die Bareinzahlungen der Mitgliederbeiträge am Schalter verwendet.

 
4. Welche Anlässe finden statt?

a. Generalversammlung im Herbst

b. Apéro in Gränichen

c. Evtl. Grillabend im Sommer

 
5. Wie lange dauert die Mitgliedschaft?

a. Die Mitgliedschaft wird automatisch jährlich verlängert und bestätigt sich jährlich mit der Einzahlung des Mitgliederbeitrags.

 
6. Wie kann die Mitgliedschaft gekündigt werden?

a. Der Austritt ist grundsätzlich auf Ende des Vereinsjahres (30. September) möglich. Ein unterjähriger Austritt ist möglich, es ist jedoch der ganze Jahresbeitrag fällig.

b. Die Austrittserklärung kann schriftlich 30 Tage vor Ablauf des Vereinsjahres dem Vorstand zugestellt werden.

 
7. Wie werden Rennresultate bekannt gegeben?

a. Der Sportchef des Juniorenteams verschickt jeweils per Mail die Resultate.

 
8. Welche Verpflichtungen haben die Mitglieder?

a. Die Teilnahme an Anlässen ist freiwillig. Es bestehen also keine Verpflichtungen.

 
9. Welche Verpflichtungen haben die Fahrerinnen und Fahrer?

a. Die Fahrerinnen und Fahrer entscheiden selber, an welchen Trainings und Rennen sie teilnehmen wollen. Die Rennen bestreiten sie gemäss Team-Vertrag.